Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Bürgerschützen- und Heimatverein
Harsewinkel von 1845 e.V.

Während des Heimatabends verlieh der SV Greffen den großen Heimatverdienstorden 2018 an Herrn Dr. Heinz-Josef Sökeland. Günter Austermann überbrachte die Glückwünsche des BSV Harsewinkel.

Der BSV Harsewinkel gratuliert Gisela Wenner zu ihrem Kaiserschuß bei den St. Hubertus Schützen Harsewinkel und wünscht ihr, ihrem Prinzregenten Antonius Wenner und der Throngesellschaft ein wunderschönes Schützenjahr 2018/2019.

Gesprächsangebot des Ortsheimatpflegers
Veröffentlicht am 09.04.2018 | Artikel anzeigen

Ein Jahr nach seiner Wahl zum Ortsheimatpfleger lädt Karl-Heinz Toppmöller zusammen mit dem Bürgerschützen- und Heimatverein Harsewinkel zu einem offenen Treffen (Gesprächsabend) ins Heimathaus ein. Fragen und Anregungen zur Arbeit des Ortsheimatpflegers und zur Entwicklung unserer Heimatstadt Harsewinkel sollen an diesem Abend das Thema sein.

Am 10. April steht er ab 19:30 Uhr im Kaminzimmer des Heimathauses für interessierte Bürger der Stadt zu einem Austausch bereit und hofft dabei auf eine gute Beteiligung und viele anregende Diskussionen.

BSV Generalversammlung 2018
Veröffentlicht am 26.03.2018 | Artikel anzeigen

Die Generalversammlung eröffnet regelmäßig das neue Schützenjahr. In diesem Jahr standen Änderungen im Vorstand mit im Zentrum des Interesses der von 168 Schützinnen und Schützen besuchten Veranstaltung. Vizepräsident Theo Hülsmann stellt sich nicht mehr zur Wahl und die Versammlung wählte mit Sabine Schmitz erstmals eine Frau in diese Position. Geschäftsführer Gunnar Elbeshausen wurde in seinem Posten bestätigt. Durch den Rücktritt von Jörg Wonnemann als Beisitzer und die Wahl von Sabine Schmitz mussten zwei neue Beisitzer  gefunden werden. Diese Positionen übernahmen Irmgard Elbeshausen und Ralf Grothues. Udo Heinrichs und Andreas Fölling wurden in ihren Positionen als Beisitzer wiedergewählt.

Mit einigen Worten des Geschäftsführers zum aktuellen Thema Datenschutz und dem Ausblick des Präsidenten auf das Jubiläumsjahr 2020 mit der Feier zum 175jährigen Bestehen des BSV Harsewinkel endete die harmonische Versammlung.

Präsident Günter Austermann (links) dankte Theo Hülsmann für seinen 11jährigen Einsatz als Vizepräsident.

 

Sabine Schmitz ist die neue Vizepräsidentin in der ersten Reihe des Vereins.

 

Als Beisitzer neu bzw. wiedergewählt (von links) Ralf Grothues, Irmgard Elbeshausen, Udo Heinrichs und Andreas Fölling.

Generalversammlung - Tagesordnung
Veröffentlicht am 13.03.2018 | Artikel anzeigen

Samstag, dem 17. März 2018 findet ab 20:00 Uhr die diesjährige Generalversammlung im Gasthof Wilhalm statt.

 

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Begrüßung
  2. Gedenken der verstorbenen Mitglieder des BSV

  3. Anträge

  4. Bericht des Präsidenten

  5. Bericht des Geschäftsführers

  6. Bericht der Kompanien und Abteilungen

  7. Bericht des Komitees zur Unterstützung körperlich und geistig behinderter Menschen

  8. Kassenbericht, Stellungnahme der Kassenprüfer

  9. Vorstandswahlen a.) Vizepräsident       b.) Geschäftsführer     c.) 4 Beisitzer

  10. Wahl der Kassenprüfer

  11. Veranstaltungen, Mitteilungen

  12. Verschiedenes

  13. Schlusswort

BSV-Filmabend
Veröffentlicht am 12.03.2018 | Artikel anzeigen

Der BSV lädt alle interessierten Bürger zum Filmabend in das Heimathaus ein. Gezeigt wird der Film vom BSV-Schützenfest 1993 (ca. 100 Minuten). Der Eintritt ist frei.

Beginn ist um 19:00 Uhr.

Die Bürgerschützen bitten um Mithilfe
Veröffentlicht am 29.01.2018 | Artikel anzeigen

Mit den Jubiläumsfeierlichkeiten für 175 Jahre Bürgerschützen- und Heimatverein Harsewinkel im Jahre 2020 als Ziel vor Augen, arbeitet das Archiv-Team des Vereins an der Zusammenstellung einer Chronik der Vereinsgeschichte vor dem letzten Krieg. Viele Informationen und Bilder wurden von Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Harsewinkel bereits zur Verfügung gestellt.

 

Dennoch klaffen, vor allem bei der Liste der Fotos, noch einige Lücken. Hier glaubt der BSV, dass in manchen Schubladen und Schränken noch verborgene Schätze schlummern und bittet daher um Mithilfe. Falls jemand noch alte Bilder bei sich hat und dem BSV zur Verfügung stellen möchte, wäre das Archiv-Team sehr erfreut. Die Bilder würden digitalisiert und natürlich zurückgegeben.

 

Besonders interessant wären Fotos von den folgenden Throngesellschaften:

Bernhard Kessler (1847), Bernhard Dammann sen. (1895), Schneider Vorjohann (1897), Bernhard Bussmann junior (1898 und 1909), Albert Mussenbrock (1900), Emil Lorch (1901 und 1919), Heinrich Deppenwiese (1902), Heinrich Gerbaulet (1903), Bierverleger Anton Lanwehr (1904), Josef Teeke (1905), Josef Westermann (1906), Heinrich Westermann (1907),  Anton Laumann (1910) Schlossermeister Anton Lanwehr (1913), Wilhelm Linnenbank (1914), Christoph Horstmann (1920), Franz Ahlke und Elisabeth Luttermann (1922), Heinrich Dammann und Regine Dammann (1925), Josef Kortz und Christine Deppenwiese (1926),  Bernhard Brinkmann und Hedwig Bierbaum (1927), Clemens Dammann und Katharina Homeier (1935), Bernhard Claas und Elfriede Borgmann (1936), Paul Poppenborg und Paula Dammann (1937)

 

Wenn jemand dem BSV Bilder zur Verfügungen stellen will, melde sich bitte bei Geschäftsführer Gunnar Elbeshausen unter der 05247/5552 oder per Mail unter Gunnar.Elbeshausen@BSV-Harsewinkel.de.

Ein Beispielbild aus dem Jahr 1933 mit dem Königspaar Alois Weber und Elisabeth Bußmann und der Throngesellschaft.

nächste Seite